Herzlich willkommen auf der Seite unseres Ortsvereins!

 

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über uns und unsere Arbeit für die Ziele der SPD und für unseren Ort Berghofen informieren.

Sie werden feststellen, dass die SPD Berghofen eine Plattform für alle an einer solidarischen Politik interessierten Frauen und Männer bietet, sich mit ihren Ideen und ihrer Tatkraft für das Wohl unserer Stadt und unsere Demokratie einzusetzen.

Die SPD Berghofen feiert im Jahre 2015 ihren 110jährigen Geburtstag. Wir werden dieses Jubiläum zum Anlass nehmen, über die Geschichte der Sozialen Demokratie mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dabei wird sicherlich deutlich werden, dass die Geschichte von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit noch nicht abgeschlossen ist.

Wir nehmen Ihre eigenen Anregungen und auch Kritik gerne entgegen - über das Kontaktformular unserer Homepage, an unseren Infoständen und in unseren Veranstaltungen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer politischen Arbeit, vielleicht demnächst auch als aktives Mitglied der ältesten demokratischen Partei Deutschlands. Denn in unserer Mitte ist noch Platz.

Es grüßt Sie herzlich

Ewald Schumacher

Vorsitzender der SPD Dortmund-Berghofen

 

 

 

 

Beschluss der SPD Dortmund-Berghofen zur Kooperation

in dem Projekt „L(i)ebenswertes Berghofen“

 

Die SPD Dortmund-Berghofen

·        nimmt aktiv an dem Projekt „L(i)ebenswertes Berghofen“ teil. Sie wird eigene Vorschläge für eine Verbesserung der Lebensbedingungen aller Generationen in Berghofen einbringen.

·         erkennt den Bedarf für die Einrichtung eines Tagespflegeangebotes, um selbstbestimmtes Leben in der vertrauten Umgebung auch bei Unterstützungs- oder Pflegebedürftigkeit zu ermöglichen. Die SPD fördert und unterstützt partizipative Initiativen zur Gestaltung altersgerechter öffentlicher Räume, nachhaltigen Sicherung der Nahversorgung, Verdichtung des öffentlichen Personennahverkehrs im Rahmen eines Mobilitätsmanagements und Ansiedlung neuer und innovativer Wohnformen in Berghofen.

·        ist offen für Netzwerkkooperationen mit dem Ziel, kind- und jugendgerechte Angebote zu entwickeln, um die junge Generation für demokratische Inhalte, Völkerverständigung und gewaltfreie Konfliktlösungen zu interessieren. Digitale Kompetenz und kritische Nutzung internetbasierter Informationsquellen sollen gemeinsam erlernt werden. Die SPD wird den Steigerturm für politische Dialogveranstaltungen nutzen.

·        beteiligt sich aktiv an gemeinschaftsfördernden Dorffesten und Veranstaltungen.

·        unterstützt die Pläne für die Entwicklung und den Umbau des ehemaligen Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Berghofen mit dem Steigerturm zu einem zentralen Ort für Bildung, Kultur und Begegnung und für die Wiederbelebung der alten Dorfmitte in diesem Ortsbereich.

·        kooperiert mit dem Koordinierungsbüro im Steigerturm für bürgerschaftliches Engagement und nachbarschaftliche Gemeinschaft.

·        fördert die Tätigkeit von Unsere Mitte Steigerturm e.V. durch eine eigene aktive Mitgliedschaft im Verein.

 

 

 

 

Stammtisch SPD Berghofen
          am Freitag,  6. Oktober 2017, um 19.00 Uhr im Haus Heimsoth.

 

 

 

Jubilarehrung

mit unserer wiedergewählten Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann
am Montag, 20.11.2017, um 19.00 Uhr
im Begegnungszentrum der Stadt Dortmund,  Am Oldendieck 6.

News

„Wir brauchen einen sozialen Arbeitsmarkt, der dauerhaft ausfinanziert ist und den Menschen feste, sozialversicherte Beschäftigungsverhältnisse...

Weiterlesen

Mit Blick auf die Fusionsgespräche zwischen ThyssenKrupp und dem indischen Stahlkocher Tata Steel macht sich die Dortmunder Bundestagsabgeordnete und...

Weiterlesen

Nachdem das NRW-Innenministerium gestern bereits den Verteilungsschlüssel für die auf Dauer angelegten zusätzlichen Finanzmittel des Bundes an die...

Weiterlesen