Dürfen wir uns vorstellen?

 

In unserem SPD-Ortsverein treffen sich ganz unterschiedliche Menschen, um gemeinsam das politische Leben mitzugestalten.

Das Grundgesetzt sagt in Art.21 (1): "Die Parteien wirken bei der politischen Willensbildung des Volkes mit. (...)"

Aber vor der Willensbildung kommt die Meinungsbildung. Und genau dies geschieht auch im Ortsverein.
In Diskussionen werden die Meinungen und Argumente zu verschiedensten Themen ausgetauscht. Da kann es dann vielleicht auch mal hitzig werden in der Diskussion, das gehört ja dazu, wenn man mit Leidenschaft bei der Sache ist.
Aber am Ende steht immer der gemeinsame Beschluß.

Dieses engagierte Ringen um den richtigen Weg, um die beste politische Lösung für das Leben aller Bürgerinnen und Bürger steht im Zentrum der Ortsvereinsaktivitäten.

Und das schon seit über 100 Jahren!